LOOP® Boa+Constrictor. Ein interessantes "add on" für Ihre Fallenstopper!

LOOP® Boa+Constrictor. Ein interessantes "add on" für Ihre Fallenstopper!
LOOP® Boa+Constrictor. Ein interessantes "add on" für Ihre Fallenstopper!

Wenn für Cunningham, Barberholer oder die Tackline kein Platz mehr im Fallenstopper ist, heißt es meist umbauen und Platz für weitere Stopper schaffen. Dabei muss nicht nur das knappe Platzangebot neben dem Niedergang berücksichtigt werden, sondern auch eventuell die Sprayhood modifiziert werden. Mit der sogenannten Boa Base von Loop Products soll die Erweiterung deutlich leichter fallen.

Denn die Basis passt unter XAS-Stopper von Spinlock. Dafür sollen nur 30 Millimeter längere Schrauben nötig sein. Im Korpus sind Konstriktorklemmen installiert. Dabei wird die Leine durch die Reibung in einem Mantelgeflecht fixiert. Dieser Schlauch wird per Gummizug nach vorn gespannt, deswegen müssen zwischen Stopper und Umlenker am Mast mindestens 40 Zentimeter Platz sein. Per Bedienleine kann das Mantelgeflecht entspannt und damit die Leine darin freigegeben werden. Durch die Bedienleinen hat immer ein Konstriktor weniger in der Basis Platz, als sich Durchführungen in den Klemmen darüber befinden.